Bewegungspark der Generationen


Ein Bewegungsparcours (auch Mehrgenerationenplatz oder Bewegungspark für alle Generationen) ist ein Freizeitangebot mit Elementen eines Trimm-Dich-Pfads. Die Anlagen werden in Form mehrerer aufeinander abgestimmter Installationen im öffentlichen Raum gestaltet und ergänzen als integraler Bestandteil von Parks oder Grünanlagen das übrige öffentliche Freizeitangebot. Sie sind speziell auf Aktivitäten älterer Menschen ausgerichtet mit entsprechend konzipierten Trainingsgeräten. 
In Eltville steht im Stadtgarten "Marixgarten", neben dem Kiliancenter, ein solcher Parcours. Angeschlossen ist ebenfalls ein Boule-Platz. Mit der Unterstützung der örtlichen Sportvereine erreichen wir eine (möglichst) tägliche einstündige Anleitung, um die Akzeptanz der Geräte zu fördern und die Hemmschwelle bei den Nutzern abzubauen.